JSG Emmerich G1

G1 – Jugend

Bei frostigen Temperaturen machte sich heute Morgen die G1 der JSG auf zum Fair-Play Ligaspiel zum SV Brünen.
Anstoß war um 10.00 Uhr.
Man merkte den Kindern unserer Mannschaft die frühe Abfahrtzeit sowie die frostigen Temperaturen-der Platz lag eine ganze Weile noch im Schatten- beim Aufwärmen an. Träge und bewegungsarm (vielleicht lag es auch an den dick eingepackten Kindern :-)) machte man sich ans Aufwärmen.

Nach einer kurzen Mannschaftsbesprechung starteten wir das Spiel aufgrund der

Temperaturen etwas früher. Aber auch hier waren die Kids noch ein wenig schläfrig und fingen sich somit immer mal wieder ein Gegentor. Nichtsdestotrotz gingen wir mit einer knappen Halbzeitführung in die Pause. In der Pause wurden unsere Kicker noch einmal vom Trainerteam wachgerüttelt. Und so spielten wir in der zweiten Halbzeit unsere Klasse aus und konnten verdient den Platz als Sieger verlassen.

Es war mal wieder eine tolle Mannschaftsleistung, wobei jeder der Kicker seinen Teil zum erfolgreichen Spiel beigetragen hat.
Es ist schön zu sehen, wie die Kinder sich in ihrer Persönlichkeit entwickeln und fußballerisch große Fortschritte machen! Auch sieht man, wie sie immer noch eine „Schüppe“ drauflegen können und ein Spiel zu ihren Gunsten spielen können.
Nicht umsonst sind wir bisher ungeschlagen in der Fair-Play Saison 2018/2019.
Wir freuen uns jetzt auf unser letztes Fair-Play Spiel der Hinrunde am 24.11.18 zu Hause auf dem Eintrachter – Anstoß ist 10.00 Uhr. Da werden wir dann die Herbstmeisterschaft perfekt machen 🙂 !

Auch bei den diesjährigen Emmericher Hallenstadtmeisterschaften sind wir aktiv und freuen uns auf spannende Begegnungen. Anpfiff ist am 22.12.18 um 9.00 Uhr.
Wer sich von dem Können und der in allen Belangen tollen Truppe einmal selber überzeugen möchte ist herzlich Willkommen.
Also kommt vorbei!!!

Mit sportlichem Gruß im Namen des Trainerteams,
Marco Köster