JSG Emmerich G-Jugend

Endlich geht es wieder los…

So hatten sich die G1 und G2 Jugend der JSG am Freitagnachmittag vom Training verabschiedet. Alle waren voller Vorfreude auf die ersten Fair-Play Spiele der Rückrunde. Trikots und Fußballschuhe lagen bei allen bereit.

Doch wir wurden Freitagabend ziemlich hart und überraschend ausgebremst. Denn nach dem dankenden Hinweis einer Spielermutter mussten wir feststellen, dass sowohl das Heimspiel der G2 (Nichtantritt des Gegners) als auch das Auswärtsspiel der G1 (Platz ist gesperrt) kurzfristig abgesagt wurden.

„Was tun“ war die Frage, die sich das Trainerteam aufgrund der großen Motivation aller, spielen zu wollen, stellte. Kurzerhand wurde sich mit den beiden G-Jugendmannschaften verständigt, dass wir ein internes Spiel austragen werden.

Samstagmorgen um 10.00 Uhr fand dann der Anstoß eines internen Kräftemessens (fairer Mix aus beiden Mannschaften) auf dem Eintracht Sportplatz statt.

In 2 x 20 Minuten wurde um jeden Zentimeter Rasen gefightet und auch einige Tore bejubelt. Zu guter Letzt durfte jedes Kind einmal vom „Siebenmeterpunkt“ antreten und seine/ihre Torschussqualitäten unter Beweis stellen.

Alles in allem war es einer sehr schöner Fußball Morgen, bei dem alle Kinder und Eltern glücklich und zufrieden, und vor allem die Kinder erschöpft nach Hause gehen konnten.

 

Im Namen des Trainerteams,

Marco Köster